Skip to content

Unternehmer­sparring.

Unternehmersparring.

„Ist der Captain auf Kurs fährt das Schiff wie von alleine. Ist es neblig oder verändern sich die Bedingungen rasant benötigt der Captain gute Instrumente um seinen Kurs zu halten. Ich unterstütze den Captain mit wirksamen Instrumenten für eine klare Sicht. So kann er seinen Kurs neu festlegen und anschließend den Wind nutzen um an das für ihn passende Ziel zu gelangen.“

Unternehmer sind es gewohnt zu investieren. Sie investieren und priorisieren dabei ihre Mittel nach Wichtigkeit. Doch welche Mittel sind am wichtigsten für den Erfolg eines Unternehmens? Die meisten werden sagen: Die Mitarbeiter. Oder allgemeiner: Die Menschen. Doch welcher Mensch hat den größten Einfluss auf den Erfolg eines Unternehmens? Der Unternehmer / Geschäftsführer. Und wie viel investiert der Unternehmer in sein persönliches Wohlergehen, seine eigene Klarheit und Weiterentwicklung? Oft sehr wenig. Obwohl es – nicht nur betriebswirtschaftlich – sinnvoll wäre dort zu investieren, wo der erwartete Nutzen am höchsten ist.

Geschwindigkeit ist super, wenn man auf dem richtigen Weg ist. Manchmal ist es nötig ein paar Gänge zurückzuschalten, einen Schritt zurück zu treten oder sich einfach Zeit zu nehmen um das große Ganze besser sehen zu können. Nach dieser Neuausrichtung kann man dann wieder mit neuem Schwung in die richtige Richtung unterwegs sein.

Im Sparring nutze ich Methoden aus dem Coaching und verbinde diese mit meinen Erfahrungen als Geschäftsführer, Finanzleiter im Start-Up und meiner familiären Prägung in einer Unternehmerfamilie. Damit Sie Ihre persönlichen und betrieblichen Herausforderungen meistern und nachhaltig vorankommen.

Anlässe:

Unternehmens­nachfolge

Konflikte lösen durch Klarheit über Rollenverständnis und Vorgehen

Wirtschaftliche Sorgen

Sorgenschleifen abstellen und die Herausforderungen überzeugt angehen

Einstieg im (Familien) Unternehmen

Vorbereitung auf neue Aufgaben und regelmäßige Entwicklungsreflektion

Richtungs­entscheidungen

Die betriebliche oder persönliche Ausrichtung hinterfragen und Handlungsperspektiven identifizieren

Gegen die „Großen“ am Markt bestehen

Den eigenen Wert erkennen und das Unternehmen danach ausrichten

Als Unternehmer authentisch leben

Klarheit über meine Rollen und mein Selbstverständnis als Unternehmer

Viel zu tun

Prioritäten erkennen und sein Handeln konsequent daran ausrichten

Wirtschaftlich erfolgreich, trotzdem nicht zufrieden

Ursachen identifizieren und erfüllt unternehmen

Mitarbeiter führen

Führungsverständnis schärfen und konsequent umsetzen

Störende Konflikte

Zwischenmenschliche Konflikte mit Mitarbeitern, Kunden, Partnern auflösen

Neue Impulse

Kreative Ideen entwickeln und Themen weiterdenken

Life Balance

Als Unternehmer leistungsfähig, gesund und zufrieden leben

Als Unternehmer steht man vor vielen Herausforderungen letztlich allein. Große Verantwortung geht einher mit vielfältigen Anforderungen unterschiedlicher Gruppen: Mitarbeiter, Kunden, Partner, privates Umfeld. Oft führt das zu einem durch die Anforderungen bestimmten Alltag. Das führt dazu, dass man als Unternehmer oft im Tagesgeschäft gefangen ist und die Weiterentwicklung des Unternehmens, aber auch die eigene aus dem Fokus gerät. Hinzu kommt: Ein Unternehmer, ein Geschäftsführer muss nicht so sein wie ihn die Gesellschaft, die Mitarbeiter oder die Kunden gerne hätten. Er wird nur dann authentisch und zufrieden wirken, wenn er seinen Weg auf seine Art und Weise geht.
Dies herauszuarbeiten und neue Klarheit zu gewinnen sind mein Beitrag zu einer größeren Freude bei Unternehmern selbst, aber mittelbar auch bei allen Menschen mit denen der Unternehmer zusammen wirkt. Begeistern. Nicht aufgedreht, aktionistisch, mit Effekt, sondern in Ruhe, klar und echt.

Ich unterstütze Sie Ihre Herausforderungen klarer zu erkennen und gebe Ihnen Werkzeuge an die Hand um sie zu lösen.
Je nach Situation –

als Förderer, Herausforderer oder Begleiter:

Klassisch: 1:1 Setting für ein Thema/Projekt
Kleingruppen mit mehreren Teilnehmern ​
Langfristige Begleitung von Unternehmern / GFs / Gesellschaftern durch regelmäßige Treffen
Impulsgeber in strategischen Runden wie Beiräten, Gesellschafter­versammlungen o.ä.
Immer mal wieder erreicht mich die Frage was der Unterschied zwischen Unternehmersparring und klassischem Coaching ist. Unternehmersparring ähnelt Coaching, allerdings sind die Schwerpunkte der Zusammenarbeit andere als im klassischen Coachingprozess. Durch meine eigenen unternehmerischen Erfahrungen und Prägungen besitze ich ein tiefes Verständnis von den spezifischen Herausforderungen als Unternehmer/GF. Deshalb ergibt es sich häufig, dass ich unternehmerischen Input einbringe und sich im Sparring Lösungen für unternehmerische Herausforderungen entwickeln.
Faktor Freude - Referenzen

"Produktivität kann nicht auf Fleiß und Führungsstärke nicht auf Talent reduziert werden. Eine Auseinandersetzung mit dem Unterbewusstsein eröffnet nicht nur neue Ressourcen, sondern schafft auch starke Zufriedenheit in der Bewältigung täglicher Ansprüche. Vielen Dank für Deine Unterstützung!"

Niklas Kühne
Inhaber NK Therapie + Training, Geschäftsführer NEO Kompetenz GmbH (Physioakademie)
Faktor Freude - Referenzen

"Durch unsere Zusammenarbeit habe ich neue Perspektiven gewonnen. Mir ist bewusst geworden welche Ressourcen ich habe und es gelingt mir dadurch ein gegenseitiges Verständnis in schwierigen Situationen herzustellen. So vermeiden wir viele Konflikte schon bevor sie entstehen und das hilft mir auch dabei meine eigenen Ziele zu erreichen."

Jens Wulfers
Geschäftsführer Löcke´s Bio-Vertriebs GmbH