Skip to content

Über mich.

Über mich.

Ich begeistere mich außerordentlich für zwei Dinge:

Unternehmertum und Menschen

Etwas zu bewegen, erschaffen, aufzubauen und weiterzuentwickeln, damit Bedürfnisse zu erfüllen und Menschen Arbeit, der Gesellschaft Steuern und mehr zu geben sind für mich die Grundlage unseres Wohlstands in Deutschland. Ich brenne als und für Unternehmer, die Risiken eingehen und große Verantwortung tragen.
Menschen sind für mich der überragende Grund, warum mein Leben so lebenswert ist. Ich bin begeistert, wenn Menschen Freude erleben – vor allem bei dem was sie tun, in ihrem Wirken.

Die Verbindung aus beidem – etwas mit Menschen gemeinsam bewegen und dabei Freude erleben – macht für mich erfüllendes Unternehmertum aus. Fehlt entweder dynamisches gemeinsames bewegen oder die Freude der Menschen fühlt es sich auf Dauer leer an. Ist beides vorhanden setzt das eine Energie frei, die einzigartig ist. Ich habe selbst mehrfach erlebt wie es sich anfühlt, wenn diese Energie ein Unternehmen über seine Grenzen hinaus beflügelt – leider auch schon wie es ist, wenn diese Energie fehlt. Diese Energie bei Unternehmern und Unternehmen freizusetzen ist mein großer Antrieb und Sinn: Ich begeistere Menschen Ihren Weg mit Freude zu gestalten und dadurch andere anzustecken.

Erfahrungen

Geschäftsführer, Gesellschafter, Head of Finance (Finanzleiter), interne bwl. Beratung, Beteiligungscontroller, Vertriebscontroller, Produktionscontroller
Vertrieb, Marketing, Finanzen, Controlling, Business Development, Einkauf, Logistik, Projekte, Recht, Business Intelligence

Lebensmittel, Digitalisierungs-Startup, Industrie, Handwerk, Maschinenbau, Unternehmensberatung, Banken

Mittelstand, Start-Up, Familienunternehmen, Konzern, Beratung, Bank, Bundeswehr (Grundwehrdienst)
Oldenburg / Südoldenburg, München, Mumbai/Indien, Berlin, Stuttgart, Brüssel/Belgien, Hannover, Bremer Umland
Unternehmertum, Menschen, Neu & unkonventionell denken, Zuhören statt beschallen, Führung (mittelst. Unternehmengruppe 300+ MA), Systemisch Integrativer Coach, Sinn-Coach, Diplom Ökonom (Leibniz Universität Hannover)
Faktor Freude - Echt begeistert unternehmen.

Immer mehr Menschen haben das Gefühl, dass etwas in die falsche Richtung läuft. Auch ich hatte solche Momente im Leben, die dazu geführt haben mich selbst zu hinterfragen. Mein ganzes Leben war schnell, voller Eindrücke, beruflich und privat sehr dynamisch und gespickt mit vielen Erlebnissen. 17 primär beruflich bedingte Umzüge nach der Schulzeit, viele unterschiedliche Stationen, die mich jedes Mal ein Stück weiter gebracht haben. Und immer mal wieder hat mir mein Körper gesagt: Jetzt bitte langsam. Und meistens habe ich unbewusst geantwortet: Jetzt gerade nicht. Noch eben die eine Sache zu Ende machen. Und irgendwann wurden die Ansagen so deutlich, dass ich gezwungen war hinzuhören. Ich habe angefangen Dinge zu hinterfragen. Ist es sinnvoll häufig um Mitternacht im Büro zu sitzen? Was ist mir wirklich wichtig? Wofür bin ich hier? 

Ich habe Antworten gefunden und finde immer noch neue Antworten. Meine Erkenntnis: Es geht bei allem was wir tun um Menschen. Leider vergessen wir es nur sehr oft. Und mir geht es bei allem was ich tue um die Freude – meiner eigenen und die anderer Menschen. Diese Antworten geben mir einen klaren Kompass für mein Leben und tragen mich auch durch fordernde Situationen.

Fortbildungen:

Faktor Freude SIC
Faktor Freude FUCO

Mitgliedschaften:

Faktor Freude DFC
„Als Mitglied des DFC verpflichte ich mich eines hohen Qualität-, Werte- und Ethikbewusstseins im Coaching.“